ENSHEIM Homepage


2.6 Das politisch-kulturelle Leben in Ensheim im Überblick


2.6.5 Das Brauchtum in Ensheim


A. Das religiöse Brauchtum in Ensheim


Faase|nachd

In Dörfern mit überwiegend katholischer Bevölkerung wird seit jeher kräftig Fasching gefeiert, so auch in Ensheim. Bei uns kommt hinzu, daß in den Jahrzehnten nach dem Dreißigjährigen Krieg viele Zuwanderer aus dem alemannischen Sprachraum nach Ensheim gekommen sind und hier Fuß gefaßt haben. Mit im Gepäck: ihre alemannische Mundart und ihre alemannischen Bräuche wie die Fastnacht.

FASTNACHT wird in Ensheim nach wie vor groß geschrieben. Schon vor den drei närrischen Tagen geht es auf diversen Hausbällen oder Maskenbällen rund, sei es im "Saal" oder in der Wirtschaft. Neuerdings sind auch wieder Kappensitzungen im Kommen, wo Ensheimer BüttenrednerInnen wie mein Bruder Herbert Glass oder Gretel Görlinger das Dorfgeschehen auf die Schippe nehmen. 

Informieren Sie sich hier und auf den verlinkten Seiten über diesen  schönen Brauch in Ensheim, der sich zum Glück bis zum heutigen Tag erhalten hat.

Geschichte

Verkleidungen

Formen des Faschings:

Galerie

Aldi-Contest

Anekdoten

Literarisches

Links


Top | Brauchtumsseite | Faasenachd spezial | Inhaltsverzeichnis | Mindmap | Nächstes Kapitel


Last update: 15.02.2007                   © Paul Glass 1997 - 2003 ff