ENSHEIM Homepage


Extra-Info:

Grenzsteine auf dem Ensheimer Bann (1)


Ein Grenzstein aus dem Jahr 1905 befindet sich am westlichen Ende des Wickersberges. Er trägt die Jahreszahl 1905 und markierte damals die Grenze zwischen dem Königreich Bayern und dem Königreich Preußen. Auf der Ensheim zugewandten Seite trägt er das Kürzel KB, auf der Rückseite, die Fechingen zugewandt ist, KP.


Top | Inhaltsverzeichnis | Grenzstein-Übersicht | Nächstes Kapitel: "Ensheim in gallo-römischer Zeit"



eMail an den Webmaster

© Paul Glass 2000 ff

Last update: 25.09.2003