ENSHEIM Homepage


2.9.8 Die Straßennamen in Ensheim


Bischmisheimerstraße

Diese Straße im Norden Ensheims wurde angelegt, als das »Noue Vierdel« Ende der 1920er Jahre auf Betreiben des damaligen katholischen Ortsgeistlichen Jakob FRANZ als Neubaugebiet ausgewiesen wurde. Vorher führte hier ein alter Weg auf dem direkten Weg an der Thalmühle vorbei nach Bischmishei.

Erst seit einigen Jahren ist diese lang gezogene Straße vollständig bebaut.


Top | Straßenauswahl | Inhaltsverzeichnis | Nächstes Kapitel: Ensheimer Ortsteile


© Paul Glass 1997 - 2015

Last update: 11.12.2015