ENSHEIM Homepage


Extra-Info: Ensheimer Biografisches Lexikon


Buchstabe B

Barth, Johann Bartholomäus   1805 - 1811 Pfarrer der Kath. Pfarrei St. Peter Ensheim, Weltpriester, vom Kultusminister der Französischen Republik ernannt
Bertram, Friedrich   1872-1888 Pfarrer der Kath. Pfarrei St. Peter Ensheim
Bescher, Franz Josef   1919-1920 Kaplan der Kath. Pfarrei St. Peter Ensheim; + 1962 Rittersheim
Blaes   Eine der ältesten nachweisbaren Familien in Ensheim
Blaes, Erwin   Einer der aktivsten Restaurateure der Brunnen im Ensheimer Tal
Blaes, Peter   1821 - 1824 Pfarrverwalter und 1835 - 1837 Pfarrer in Ormesheim. Geboren am 25.12.1795 in Ensheim, gestorben am 14.05.1858 in Ormesheim. Er wurde 1820 in Trier zum Priester geweiht. - Pfarrer Bläs hat den Ensheimern ein höchst interessantes Gedicht »Die Russen in Ensheim 1813« hinterlassen, in dem er die Moral und die damalige Lebensauffassung seiner Ensheimer Zeitgenossen kritisch dargestellt hat.
Blasius, Charles   1789 - 1794 Pfarrer der Kath. Pfarrei St. Peter Ensheim; 1794 zum Tode auf der Guillotine verurteilt, weil er den Eid auf die französische Verfassung verweigert hatte. Hat durch die Ausschaltung Robespierres überlebt und starb 1805 in seinem Heimatort Queich an der Mosel. Er war der letzte Prämonstratenser aus dem Kloster Wadgassen, der in Ensheim als Pfarrer wirkte.
Breunig, Franz Xaver Er stammte aus Rohrbach bei Eppingen in der damaligen Kurpfalz, wo er am 17.02.1761 als Sohn des Hoteliers Amor B. und seiner Frau Margaretha Weidmann geboren wurde. Er starb am 11.11.1816 in Ensheim. - Beuning war der letzte Klostervogt (Amtmann) der Abtei Wadgassen in Ensheim und wurde nach der Flucht der Mönche unter der französischen Verwaltung Bürgermeister und Notar von Ensheim. Als »Günstling der Franzosen« (Helmut Wilhelm) soll er bei der Bevölkerung verhaßt gewesen sein. Nach dem Ende Napoleons und der Franzosenherrschaft in den linksrheinischen Gebieten wurde er als Bürgermeister entlassen (Oktober 1815).
Brittinger, Julius   * Mörlheim; 1914-1916 Kaplan der Kath. Pfarrei St. Peter Ensheim; + 1954 Mörlheim
Brück Unternehmerfamilie in Ensheim
Bruno, Wilhelm   * Klingenmünster; 1900 - 1902 Kaplan der Kath. Pfarrei St. Peter Ensheim; + 1956 Forst
Bubel, Bernhard   * 1888 Ensheim; 1913 Miterbauer des Matzenbrunnens im Ensheimer Tal.
Bubel, Hermann   * 1887 Ensheim; 1913 Miterbauer des Matzenbrunnens im Ensheimer Tal.
Bubelschmied Traditionsreiche Schmiede in der Schulstraße.
Bull Vorsitzender des Gemeindeausschusses bei der Volksabstimmung 1935. Aus Dänemark.

 

 

A C D E F G H I J K L N O P Q R S T U V W Z

Anfang | Inhaltsverzeichnis | Home | Mindmap


Last update: 01.11.2015                    © Paul Glass 1997 ff